Reisefinder

 

Schottenkaro und Haggis - 8 Tage

Schottenkaro und Haggis
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.06.2023 - 08.06.2023
Preis:
ab 1555 € pro Person

Traumlandschaften zwischen Lochs, Glens und Bens.

Sie wollten immer schon nach Schottland reisen? Schottland hat alles was das Herz begehrt! Kulturliebhaber kommen ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber der Natur. Tiefblaue Seen, Hohe Berge und Wasserfälle prägen das Bild ebenso wie herrliche Gärten, Burgen, Schlösser und faszinierende Städte!

1. Tag: Anreise Rotterdam
Bequeme Fahrt in Ihrem 5* Luxusreisebus über die Autobahn, vorbei an Mannheimm, Bad Kreuznach durch den Hunsrück über Koblenz und vorbei an Köln nach Rotterdam. Im Hafen von Rotterdam angekommen, erwartet Sie bereits das moderne Fährschiff von P&O Ferries zur Überfahrt nach England. Genießen Sie das Dinnerbuffet an Bord.

2. Tag: Hull - Gretna Green - Raum Glasgow
Ausgeruht beginnen Sie den Tag mit einem ausgiebigen Frühstücksbuffet an Bord. Am ostenglischen Hafen in Hull angekommen, führt Sie Ihr Weg in Richtung Nordwesten. In Kendal passieren Sie das südliche Eingangstor des größten Nationalparks von England, dem Lake District. Lassen Sie sich von dieser faszinierenden Seenlandschaft gefangen nehmen. Und... Ihre Vorfreude sollte nun steigen, Sie befinden sich kurz vor der schottischen Grenze! Nach der Überquerung der schottischen Grenze haben Sie die Möglichkeit in Gretna Green, die ehemalige Hochzeitsschmiede zu besichtigen. Weiter geht es in den Raum Glasgow, wo Sie am heutigen Abend wohnen werden.

3. Tag: Glasgow - Loch Ness - Aviemore
Heute lassen Sie sich von der attraktiven Stadt Glasgow bei einer kleinen Rundfahrt von den kulturellen und künstlerischen Schönheiten verzaubern. Bewundern Sie anschließend die Schönheiten des Loch Lomond. Sie passieren das beeindruckende Glen Coe Tal, das "Tal der Tränen". wo sich das Massaker an dem MacDonald Clan ereignete und erreichen Fort William. Schon bald liegt der legendäre Loch Ness vor Ihnen! Von der romantischen Ruine Urquhart Castle aus genießen Sie den Blick über Loch Ness. Die Spannung steigt... ist Ihnen das Ungeheuer von Loch Ness begegnet? Am frühen Abend bringt Sie Ihr Chauffeur über Inverness, der Partnerstadt von Augsburg und der Hauptstadt der Highlands nach Aviemore.

4. Tag: Ausflug Schottisches Hochland
Nach dem Frühstück entdecken Sie heute gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung das Schottische Hochland. Nicht verpassen sollten Sie die Corrieshalloch Gorge - hier können Sie die imposante Hängebrücke sowie beeindruckende Wasserfälle bestaunen. Ihre Route führt in das kleine Fischerdörfchen Gairloch. In der Nähe befinden sich die Inverewe Gardens. Durch die wunderbare Landschaft am Loch Maree reisen Sie zurück nach Aviemore.

5. Tag: Aviemore - Ballater - Edinburgh
Durch zauberhafte Landschaften führt die Reise vorbei an Tomintoul und Bridge of Gairn in den hübschen Hochlandort Ballater, wo majestätische Wappen an den Ladenfronten, die Hoflieferanten Ihrer Majestät Queen Elizabeth II. anzeigen. Ihre Fahrt führt Sie weiter durch den herrlichen Cairngorms-Nationalpark nach Pitlochry. Hier befindet sich die Whisky Distillery Blair Athol. Lassen Sie sich in die Geheimnisse des schottischen Lebenswassers einweihen und genießen Sie diesen edlen Brand. Bevor Sie über Perth heute Edinburgh erreichen, überqueren Sie den Firth of Forth und bewundern die kühnen Brücken.

6. Tag: Edinburgh entdecken...
Nach dem Frühstück lernen Sie Edinburgh, wo sich die Höhepunkte wie selbstverständlich aneinander reihen näher kennen. Edinburgh ist der kulturelle und politische Mittelpunkt Schottlands. Weitläufig und mondän, aber auch traditionell schottisch zeigt sich die 500 000 Einwohner Stadt am Firth of Forth. Lassen Sie sich von der historischen Altstadt und dem Anblick auf das Edinburgh Castle verzaubern. Ob Holyrood-Palace, die schottische Residenz der Queen, die mächtig auf dem Castle Rock thronende Burg und die Royal Mile, die sich wahrhaft königlich anmutig durch die bezaubernde Altstadt schlängelt Sie werden sehen Höhepunkte Schlag auf Schlag. Selbstverständlich besuchen Sie auch Edinburgh Castle. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung und Möglichkeit zu einem kleinen individuellen Stadtbummel.

7. Tag: Raum Edinburgh - York - Hull - Einschiffung
Nach dem Frühstück vom Buffet verlassen Sie Edinburgh. Auf Ihrem Rückweg ist die schottische Grenze schnell erreicht. Sie besichtigen heute Vormittag die Abtei in Melrose, deren Ruine ein Zeugnis der Jahrhunderte langen Feindschaft zwischen Schotten und Engländern ist. Weiter geht Ihre Reise in das schöne Städtchen York. Die "ewige Stadt" ist einen Besuch wert und berühmt für Ihre historischen Gebäude. Ihr kleiner Rundgang ist wie eine Wanderung durch das lebendige Mittelalter und die bekannte University of York ist allemal einen Anblick wert. Nicht zu vergessen natürlich das Münster, das Wahrzeichen der Stadt.
Und schon geht Ihre erlebnisreiche Reise weiter zum Fährhafen nach Hull. Einschiffung auf die Nachtfähre von P&O Ferries. Lassen Sie beim Abendbuffet noch einmal die schönen Momente der Reise Revue passieren und lassen Sie sich an Deck die frische Meeresluft um die Nase wehen.

8. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstücksbuffet an Bord haben Sie wieder das europäische Festland erreicht und Sie verlassen Ihr "schwimmendes Hotel". Ihr Chauffeur bringt Sie nach einer erlebnisreichen Woche in Schottland mit seinem 5* Luxusreisebus mit ausreichend Pausen via Autobahn zurück nach Augsburg.

Fahrt im 5* Luxusreisebus
1x Frühstück im Bus
2x ÜN/HP an Bord b. Fähre Rotterdam - Hull u. zurück
5x ÜN/HP in guten bis sehr guten Mittelklassehotels
Eintritte Gretna Green, Inverewe Gardens
Besuch Blair Athol Distillery incl. Whisky Probe
Eintritte Urquhart Castle, Edinburgh Castle, Melrose Abbey
Reiseleitung vor Ort

Die Abfahrtszeit der Fähre liegt noch nicht vor

Unterkunft lt. Beschreibung

  • Unterbringung im Doppelzimmer / DK außen - pro Person
    1555 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer / EK außen
    1855 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - Plärrer
    0 €


Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk