Reisefinder

 

Sommerkatalog

Unsere aktuellen Kataloge sind online! Viel Spaß beim Stöbern!

Musikstadt Wien - 4 Tage

Musikstadt Wien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.03.2019 - 25.03.2019
Preis:
ab 735 € pro Person

GOLDENER SAAL IM MUSIKVEREIN: Konzert
des Tonkünstlerorchester Niederösterreich
STAATSOPER: „Cavalleria rusticana" und „Bajazzo" (fak.)

Gleich zwei musikalische Höhepunkte erwarten Sie in Wien: ein großes Konzert im berühmten Goldenen Saal des Musikvereins (hier findet jedes Jahr das Neujahrskonzert statt).
Das Tonkünstlerorchester ist eines der größten Orchester Österreichs und Residenzorchester im Musikverein, in St. Pölten und in Grafenegg.
Die weltberühmte Staatsoper bringt die wunderbaren Inszenierungen von „Cavalleria Rusticana" und „Bajazzo" des legendären Regisseurs Jean-Pierre Ponelle (fak.).
Entdecken Sie die Musikstadt Wien mit den großartigen Bauten an der Ringstraße, spazieren durch den Stadtpark zum goldenen Johann Strauß und wandern auf den Spuren Mozarts in Wien.

Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise ist der
Besuch des Augustiner-Chorherrenstifts St. Florian mit Orgelkonzert auf der Brucknerorgel.

Die Kurstadt Baden beschließt diese interessante Musikreise. Kaiser Franz mit Familie, Hochadel, Komponisten und das wohlhabende Bürgertum kamen hierher zur Sommerfrische. Ein beschaulicher Ort mit viel Charme und guter Gastronomie.

© Foto: Javi Martin - Fotolia

Fahrt im 5*Luxusreisebus
1 x Frühstück im Bus
3 ÜN/FR im 4*Hotel „Am Konzerthaus" in Wien
2 Abendessen (3-Gang-Menü bzw. Buffet)
1 Mittagessen (3-Gang-Menü)
Besuch St. Florian inkl. Orgelkonzert
Konzertticket Kat. 4
Führungen und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
Örtliche Reiseleitungen in Wien und Baden
Kleiner Wien-Führer

Abfahrt
5:30 Uhr Biburg
6:00 Uhr Plärrer

Preis pro Person

  • Unterbringung im Doppelzimmer
    735 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer
    875 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - 06:00 : Plärrer
    0 €


Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk