Reisefinder

 

Sommerkatalog

Unsere aktuellen Kataloge sind online! Viel Spaß beim Stöbern!

Kurzurlaub im Dreiländereck - 4 Tage

Kurzurlaub im Dreiländereck
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.08.2019 - 12.08.2019
Preis:
ab 455 € pro Person

Österrreich - Italien - Schweiz

Ein Logenplatz mitten im Grünen im obersten Inntal. Ihr Urlaubsdomizil Ried in Tirol heißt Sie herzlich willkommen. Es erwarten Sie herrliche Ausflüge im Dreiländereck.

Inmitten eines Talkessels, am Eingang des Passeiertales, Vinschgaus und Etschtales, liegt die zweitgrößte Stadt Südtirols, Meran. Bummeln Sie über die Passerpromenade und genießen Sie den Aufenthalt in der herrlichen Stadt.

Romantische Wälder, bunte Almwiesen, klare Luft und end- loses Bergpanorama. Mit 2000 Sonnenstunden pro Jahr ist Serfaus der sonnigste Ort Österreichs. Im Zollausschlussgebiet Samnaun haben Sie die Möglichkeit auf rund 1.800 m zu günstigen Preisen Ihren kühnsten Shopping-Wünschen nachzugehen! Die einzigartige, üppige Flora mit über 900 verschiedenen Pflanzenarten und nicht selten vorkommende Begegnungen mit Murmeltieren machen jeden Aufenthalt zum doppelten Genuss.

Über hundert Jahre Gasthof-Geschichte und Tiroler Tradition gilt es im 4****sup. Gartenhotel Linde zu bewahren. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und genießen Sie das traumhafte Garten-SPA!

© Foto: Wolfgang Zwanzger - Fotolia

Fahrt im 4**** Luxusreisebus
1x Frühstück im Bus
3x ÜN/HP im 4****sup. Gartenhotel Linde in Ried
Führungen vor Ort

Abfahrt:
6.30 Uhr Biburg
7.00 Uhr Augsburg Plärrer

Unterkunft lt. Beschreibung

  • Unterbringung im Doppelzimmer - pro Person
    455 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer
    485 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - Plärrer
    0 €


Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk