Reisefinder

 

Sommerkatalog

Unsere aktuellen Kataloge sind online! Viel Spaß beim Stöbern!

Hamburg - 4 Tage

Hamburg
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.12.2019 - 17.12.2019
Preis:
ab 1025 € pro Person

ELBPHILHARMONIE - GROSSER SAAL
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
STAATSOPER HAMBURG: „Die tote Stadt"

Mitten in der Elbe, auf einem historischen Kaispeicher, thront das neue Wahrzeichen der Stadt. Das Herzstück der Elbphilharmonie ist zugleich eine der spannendsten bau­lichen Herausforderungen Europas: Ein Konzertsaal von Weltklasse auf einer Höhe von 50 Metern mit 2.100 Plätzen, der aus Schallschutzgründen vom restlichen Gebäude entkoppelt ist. Aufwendiger dürfte weltweit kaum an der Akusttk eines Konzertsaales gefeilt worden sein. Neben der besonderen Geometrie der Konzerthalle, deren Zu­schauerränge nach dem Vorbild eines Weinberges mit vielen Terrassen rund um das Orchester gebaut sind, und den verwendeten Materialien ist auch die Oberflächen­struktur, die so genannte „Weiße Haut", einzigartig.

Samstag, 14. Dezember 2019 Nach Hamburg
Sie reisen im komfortablen Luxusbus über Würzburg, Fulda, Hannover nach Hamburg. Check-in im Hotel „Scandic Emporio" im Zentrum von Hamburg. Das Abendessen genießen Sie im Res­taurant H2O im Hotel.
Sonntag, 15. Dezember 2019 Hamburg entdecken, Staatsoper
Sie unternehmen eine ausführliche Stadtbesichtigung. Die eleganten Villen um die Außenalster, der Jungfernstieg mit den exklusiven Einkaufspassagen, das Rathaus und der Hamburger Mi­chel werden Sie begeistern. Die neue Hafencity, die Speicherstadt und die Elbchaussee sind weitere Höhepunk­te. Mittagspause und Zeit zur indivu- duellen Gestaltung. Die Innenstadt ist in der Adventszeit ganz besonders stimmungsvoll, insbesonders am Jung­fernstieg und auf dem Rathausmarkt. Abendessen im Restaurant des Hotels. Die Staatsoper zeigt am Abend Erich Korngolds Oper „Die tote Stadt".
Montag, 16. Dezember 2019 Hamburger Rathaus, Elbphilharmonie
Heute besuchen Sie das Hamburger Rathaus, ein Prachtbau aus dem 19. Jahrhundert. Es ist nicht nur der Sitz von Senat und Bürgerschaft, sondern auch eines der schönsten und impo­santesten Gebäude der Hansestadt. (Besichtigung vorbehaltlich evtl.
Schließzeiten), Alternative: Hamburger Stadtmuseum. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur individuellen Gestaltung. Am frühen Abend fahren Sie zur Elb­philharmonie. Abendessen im Res­taurant „Störtebeker" in der Elbphil­harmonie. Um 20:00 Uhr beginnt das Konzert im Großen Saal. Sie hören Werke von Dvorak und Smetana.
Dienstag, 17. Dezember 2019 Rückreise nach Augsburg
Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise nach Augsburg an. Ankunft ca. 20:00 Uhr
Staatsoper 15.12.19 „Die tote Stadt"
Oper von Erich Korngold
mit Klaus-Florian Vogt in der Haupt­rolle (Paul)
Ein großes Opernerlebnis!!
Elbphilharmonie Konzertprogramm 16.12.19
Antonin Dvorak „Karneval" Konzertouvertüre
Bedrich Smetana
„Ma vlast" (Mein Vaterland)
Zyklus Symphonischer Dichtungen (u. a. „Die Moldau")
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Pinchas Steinberg, Leitung

© Foto: powell83 - Fotolia.com

Fahrt im 5*Luxusbus
Reiseleitung
Frühstück im Bus
3 ÜF im 4*Hotel „Scandic Emporio" in Hamburg
2 Abendessen (3-Gang-Menü bzw. Buffet) im Restaurant „H2O" inkl. Getränke
1 Elphi-Menü im Restaurant „Störtebeker" inkl. Getränke
Stadtrundfahrt in Hamburg
Führung im Hamburger Rathaus
ETK zum Konzert in der Elbphilharmonie Kat. 1
ETK zur Oper Kat. 3 (gute Parkettkarten)
Abfahrt:
7:30 Uhr Fernbushaltestelle Augsburg Nord

Unterkunft lt. Beschreibung

Details
  • Unterbringung im Doppelzimmer - pro Person
    1025 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer
    1205 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - Plärrer
    0 €

Unterkunft lt. Beschreibung

Sie wohnen im 4**** Hotel Scandic Emporio in Hamburg.



Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk