Reisefinder

 

Sommerkatalog

Unsere aktuellen Kataloge sind online! Viel Spaß beim Stöbern!

Die Mosel - Blütenfest des Weinbergpfirsich - 4 Tage

Die Mosel - Blütenfest des Weinbergpfirsich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
12.04.2019 - 15.04.2019
Preis:
ab 389 € pro Person

Gruß Dir Fluss...

Cochem an der Mosel, die Metropole des Roten Mosel-Weinbergpfirsichs, feiert wieder das jährliche Blütenfest!

Der April zeigt sein Talent als Frühlingsbote, wenn sich die Zweige mit rosa Blüten überziehen, lange bevor an den Reben das erste Grün sprießt. Nirgendwo kann man dieses Feuerwerk der Farben intensiver erleben als rund um Cochem: Vier Fünftel des Moselbestandes schmücken die Hänge des Landkreises - daher die Bezeichnung "Cochem - Metropole des Roten Mosel-Weinbergpfirsich"... denn auf die Lage kommt es an!

Versäumen Sie nicht auf dem Blütenfest einheimische Gerichte rund um den Moselpfirsich zu probieren und dazu darf es vielleicht ein Gläschen Pfirsichlikör oder Pfirsichsekt sein? Natürlich ist auch für musikalische Unterhaltung gesorgt!

Eine Fahrt durch den bekannten Moselkrampen und eine Schifffahrt gehören ganz selbstverständlich zu Ihrem Mosel-Besuch. Lernen Sie ebenfalls Trier, die lebhafte Stadt mit den bedeutenden Römerbauten kennen.

Sie wohnen übrigens fürstlich im 4**** Schloss-Hotel und Landhaus Petry im Moselort Treis-Karden.

© Foto: mh90photo - Fotolia

·Fahrt im 4**** Luxusreisebus
·1x Frühstück im Bus
·3x ÜN/HP im 4**** Schloss-Hotel u. Landh. Petry in Treis-Karden
·Führungen vor Ort
·Schifffahrt
·Weinprobe

Abfahrt:
Freitag
6.30 Uhr Biburg
7.00 Uhr Augsburg Plärrer

Rückkehr:
Montag 19.30 Uhr

Preis pro Person

  • Unterbringung im Doppelzimmer mit HP
    389 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer mit HP
    449 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - Plärrer
    0 €


Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk