Reisefinder

 

Sommerkatalog

Unsere aktuellen Kataloge sind online! Viel Spaß beim Stöbern!

Blumenteppich Brüssel und Flandern - 4 Tage

Blumenteppich Brüssel und Flandern
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.08.2020 - 17.08.2020
Preis:
ab 460 € pro Person

Nichts als Begonien...

Alle 2 Jahre findet in Brüssel etwas Besonderes statt. Der Grand Place
wird in einen riesigen Blumenteppich verwandelt. Auf 300 m² platzieren
Gartenfachleute aus Gent etwa 1 Million Begonien! Diese werden
von den Spezialisten der Begonienzucht ohne Erde direkt auf dem
Pflaster nach einem bestimmten Thema angeordnet.

1. Tag: Anreise Brüssel
Fahrt über die Autobahn Stuttgart, Mannheim, Koblenz, vorbei an Aachen
und Lüttich nach Brüssel, wo das Herz Europas schlägt. Der Rest des
Nachmittages steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien
Verfügung, bevor Sie zum gemeinsamen Abendessen in einem Brüsseler
Restaurant erwartet werden.

2. Tag: Brüssel
Nach dem Frühstück lernen Sie heute die Highlights von Brüssel im Rahmen
einer Stadtführung näher kennen. Brüssel beeindruckt mit seiner grandiosen
Architektur: Wunderschöne ausladende Barockfassaden zeigen die
Gildehauser auf dem Grand Place. Das Wahrzeichen des modernen Brüssel
ist das futuristische Atomium. Bei Ihrem Bummel durch die herrliche
Altstadt haben Sie auch ausreichend Zeit den eindrucksvollen
Blumenteppich auf dem Grand Place zu besuchen. Vielleicht bewundern
Sie den Blumenteppich auch vom Balkon des Rathaus?!

3. Tag: Brügge und Gent
Nach dem Frühstück lernen Sie Gent, das Herz Flanderns näher kennen.
Die am Zusammenfluss von Leie und Schelde gelegene Hauptstadt
Ostflanderns wird von seiner Altstadt geprägt. In Brügge angekommen,
lernen Sie die Stadt am besten zu Fuß kennen. Architektonische
Baudenkmäler, der bekannte Belfried mit seinem Glockenspiel, der
Burgplatz mit der Heiligblutkapelle, die Liebfrauenkirche u.v.m. Eine
Grachtenfahrt durch Brügge ist ein besonderes Erlebnis.

4. Tag: Luxembourg und Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Brüssel und Rückfahrt
durch die Ardennen, vorbei an Namur ins Herzogtum Luxembourg. Nach
einem individuellen Bummel im Zentrum treten Sie die Rückreise, vorbei
an Saarbrücken - Völklingen - Pirmasens, durch die Pfalz über Landau und
Karlsruhe nach Augsburg an.

Genießen Sie die zentrale Lage Ihres 4**** Hotel NH Grand Place Arenberg.

© Foto: Foto Eckert

Fahrt im 5***** Luxusreisebus
1x Fruhstuck im Bus
3x UN/FR im 4**** Hotel NH Grand Place Arenberg in Brüssel
1x Abendessen im Restaurant
Fuhrungen vor Ort
1x Eintritt Atomium
1x Grachtenfahrt in Brugge

Abfahrt:
Freitag
6.00 Uhr Biburg
6.30 Uhr Augsburg Fuggerstraße.
Rückkehr:
Montag 19.00 Uhr

Unterkunft lt. Beschreibung

  • Unterbringung im Doppelzimmer - pro Person
    460 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer
    610 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - Plärrer
    0 €


Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk