Reisefinder

 

Bayreuth - Markgräfliches Opernhaus - 3 Tage

Bayreuth - Markgräfliches Opernhaus
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.10.2021 - 24.10.2021
Preis:
ab 670 € pro Person

Das Markgräfliche Opernhaus ist das besterhaltene Beispiel eines freistehenden barocken Hoftheaters. Vorbild waren die größten Opernhäuser der Zeit in Wien und Dresden. Als einzigartiges Monument der Fest- und Musikkultur des 18. Jahrhunderts wurde es 2012 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes eingetragen.

Foto: Pierre Schobert Wikimedia CC BY-SA 3.0

Freitag, 22. Okt. 2021 - Nach Bayreuth über Gössweinstein
Sie reisen im komfortablen Luxusbus nach Gössweinstein. Sie besichtigen die herrliche Basilika. Mittagessen in einem guten Gasthof in Gössweinstein. Weiterfahrt nach Bayreuth. Dort unternehmen Sie einen Spaziergang "Auf den Spuren der Wilhelmine von Bayreuth". Check-in im 4*Hotel "Residenzschloss". Abendessen im Restaurant "Gaumenfreund" des Hotels.
Samstag, 23. Okt. 2021 - Festspielhaus, Wagner-Museum, Konzert im Markgräflichen Opernhaus
Am Vormittag besuchen Sie das Festspielhaus auf dem Grünen Hügel. Mit seiner unvergleichlichen Akustik zieht es die Besucher Jahr für Jahr aufs Neue in seinen Bann. Mittagspause. Am Nachmittag besuchen Sie Richard Wagners Wohnhaus Wahnfried, es beherbergt seit 1976 das Richard Wagner Museum. Am Abend sind Sie schließlich im Markgräflichen Opernhaus zu Gast. In diesem festlichen Theater erwartet Sie ein Konzert der Chorakademie Lübeck mit Solo, Chor und Orchesterwerken von G. F. Händel.
Sonntag, 24 Okt. 2021 - Residenzstadt Ansbach, Rückreise
Check-out und Kofferladen. Sie fahren nach Ansbach, die ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach. Durch ihren Reichtum an historischen Sehenswürdigkeiten und Schätzen nimmt Ansbach unter den Städten Frankens eine besondere Stellung ein. Sie unternehmen eine interessante Sadtbesichtigung und genießen ein Mittagessen in einem guten Restaurant, anschließend Rückreise.

Leistungen:
- Fahrt im 5*Luxusbus, Reiseleitung, Frühstück im Bus
- 2 ÜF im 4*Hotel "Residenzschloss" in Bayreuth
- 2 Abendessen als HP (3-Gang-Menü)
- je 1 Mittagessen in Gössweinstein und Ansbach (3-Gang-Menü)
- Führung "Wilhelmine" in Bayreuth, Führung im Festspielhaus
- Eintritt und Führung Wagner-Museum, Stadtführung in Ansbach
- Eintrittskarte Kat. 3 zum Konzert / Aufpreise Kat. 2 und Kat. 1 a.A.
Reisepreis: pro Person im DZ € 670,- / Zuschlag EZ € 120,-

Unterkunft lt. Beschreibung

  • Unterbringung im Doppelzimmer - pro Person
    670 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer
    790 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - Plärrer
    0 €


Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk