Reisefinder

 

Ansbach - Kloster Ebrach - 3 Tage

Ansbach - Kloster Ebrach
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.07.2022 - 11.07.2022
Preis:
ab 479 € pro Person

Kloster Ebrach - Ebracher Musiksommer

Orangerie Landesausstellung
"Typisch Franken?"

Im mittelfränkischen Ansbach, der früheren Residenzstadt des Markgrafentums Brandenburg-Ansbach, findet 2022 die Bayerische Landesausstellung "Typisch Franken?" statt. Gezeigt wird die Ausstellung im barocken Orangeriegebäude aus dem 18. Jahrhundert im markgräflichen Hofgarten. Im ehemaligen Zisterzienserkloster Ebrach findet alljährlich der "Ebracher Musiksommer" statt.

Foto: Frankentourismus

Samstag, 9. Juli 2022 - Über Roth nach Ansbach
Sie reisen im komfortablen Luxusbus über München ZOB nach Roth im fränkischen Seenland. Die Altstadt von Roth ist reich an Zeugnissen vergangener Epochen, etliche Fachwerkhäuser rahmen die Straßen und Plätze. Besonders das wunderschöne Riffelmacherhaus am Marktplatz fällt dem Kenner auf. Das Schloss Ratibor der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach ist ein Wahrzeichen der Stadt. Mittagspause und Weiterfahrt nach Ansbach. Check-in im Hotel "Hürner". Abendessen in der Orangerie.

Sonntag, 10. Juli 2022 - "Typisch Franken?", Konzert in Ebrach
Am Vormittag besuchen Sie die Landesausstellung "Typsich Franken?" in der Orangerie des Hofgartens der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach. Mittagessen in der Orangerie. Am Nachmittag fahren Sie nach Kloster Ebrach und hören in der Abteikirche ein Konzert mit Anton Bruckners Sinfonie Nr. 4 "Romantische". Es spielt die Philharmonie Festiva unter der Leitung von Gerd Schaller in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk, Studio Franken. Abendessen in einem guten Restaurant in Ebrach. Anschließend Rückfahrt nach Ansbach.

Montag, 11. Juli 2022 - Ansbach entdecken und Rückreise
Nach dem Check-out spazieren Sie mit einem Gästeführer durch die einstige Residenzstadt Ansbach. Sie erfahren die Geschichte der Stadt und besichtigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, das Residenzschloss und interessante Kunstwerke, die in der Stadt zu sehen sind. Nach dem Mittagessen treten Sie die Rückreise an.

- Fahrt im 5*Luxusbus, Reiseleitung, Frühstück im Bus am Anreisetag
- 2 ÜF / HP im 3*Hotel "Hürner" in Ansbach; Konzertkarte Kat. 1
- 1 Mittagessen (3-Gang-Menü), Führungen, Besichtigungen, Eintritte

Unterkunft lt. Beschreibung

  • Unterbringung im Doppelzimmer - pro Person
    479 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer
    519 €
  • Unterbringung im Doppelzimmer - pro Person
    529 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer
    569 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - Plärrer
    0 €


Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk